SharePoint Synchronisierung

Einrichten der Synchronisierung

  1. Wählen Sie im Microsoft 365-App-Startfeld SharePoint oder Teams und dann die Website mit den Dateien aus, die Sie synchronisieren möchten.
  2. Wählen Sie Dokumente aus, oder navigieren Sie zu dem Unterordner, den Sie synchronisieren möchten.
  3. Wählen Sie Synchronisieren aus. (Sie müssen diese Schritte nur einmal auf einem Computer ausführen, um die Synchronisierung auf diesem Computer einzurichten. Nachdem Sie die Synchronisierung eingerichtet haben, werden die Dateien automatisch synchronisiert.)Screenshot der Schaltfläche "Synchronisieren" für eine SharePoint-Bibliothek.
  4. Wenn im Browser Ihre Zustimmung zum Verwenden von “Microsoft OneDrive” angefordert wird, bestätigen Sie, dass dies in Ordnung ist.

Die Dateien werden dann in einen Ordner auf Ihrem PC synchronisiert, der den Namen Ihrer Organisation trägt (z. B. “%userprofile%\Contoso”). Dieser Ordner wird automatisch zum linken Bereich im Datei-Explorer hinzugefügt. Sie können keine Synchronisierung an einen anderen Speicherort auswählen.

Screenshot der Synchronisierungsordner für OneDrive und Websites.

5.  Wenn Sie die Dateien auf einem anderen Computer synchronisieren möchten, wechseln Sie zu diesem Computer, und führen Sie diese Schritte erneut aus.

Ändern von Synchronisierungseinstellungen

Führen Sie die nachfolgenden Schritte aus, um die Ordner zu ändern, die für eine Website synchronisiert werden, oder um die Synchronisierung aller Dateien auf einer Website zu beenden.

Wählen Sie das blaue OneDrive-Cloudsymbol im Infobereich der Windows-Taskleiste aus.

OneDrive-Synchronisierungsclient mit blauem und weißem Cloudsymbol

(Möglicherweise müssen Sie den Pfeil Ausgeblendete Symbole einblenden Die Schaltfläche "Ausgeblendete Symbole einblenden". neben dem Infobereich auswählen, damit das OneDrive-Symbol angezeigt wird. Wenn das Symbol nicht im Benachrichtigungsbereich angezeigt wird, wird OneDrive möglicherweise nicht ausgeführt. Wählen Sie Start aus, geben Sie im Suchfeld OneDrive ein, und wählen Sie in den Suchergebnissen OneDrive aus.)

Windows-Taskleiste mit Pfeil, der ausgeblendete Symbole anzeigt

Wählen Sie  Hilfe und Einstellungen > Einstellungen aus.Screenshot, wie Sie zu den OneDrive-Einstellungen gelangen

Wählen Sie die Registerkarte Konto aus, um eine Liste aller synchronisierten Websites anzuzeigen.Screenshot der Kontoeinstellungen im OneDrive-Synchronisierungsclient.

Wenn Sie die zu synchronisierenden Ordner ändern möchten, wählen Sie Ordner auswählen für die betreffende Bibliothek und dann die Ordner aus, die synchronisiert werden sollen. Um die Synchronisierung einer Website zu beenden, wählen Sie Synchronisierung beenden neben der Website aus. (Kopien der Dateien bleiben auf Ihrem Computer erhalten. Diese können Sie löschen, wenn Sie möchten.)

Zurück OneDrive Synchronisierung
Inhaltsverzeichnis