Verwenden von @-Erwähnungen

Einleitung

Wenn Sie in einer E-Mail-Nachricht oder einer Besprechungseinladung auf eine Person aufmerksam machen möchten, können Sie das @-Symbol, gefolgt vom Namen, in den Textkörper der E-Mail-Nachricht oder eine Besprechungseinladung eingeben. Wenn Sie dies tun, wird der Name nicht nur im Nachrichtentext hervorgehoben, oder Sie können Details einladen, aber Outlook fügt ihn automatisch zur Zeile an der E-Mail-oder Besprechungseinladung hinzu, und das Symbol “@” wird neben der Nachricht im Posteingang angezeigt.

Verwendung

Geben Sie im Textkörper der E-Mail-Nachricht oder der Kalendereinladung das Symbol @-Symbol und die ersten Buchstaben vom Vor- oder Nachnamen des Kontakts ein.

Fügen Sie das @-Symbol und die ersten Buchstaben des Namens der Person hinzu.

Wenn Outlook einen oder mehrere Vorschläge für Sie anzeigt, wählen Sie den Kontakt aus, den Sie erwähnen möchten. Standardmäßig wird der vollständige Name des Kontakts einbezogen.

Der vollständige Name sowie die E-Mail-Adresse der erwähnten Person werden standardmäßig angezeigt.

Sie können einen Teil der Erwähnung löschen, beispielsweise alles außer dem Vornamen der Person. Der erwähnte Kontakt wird zudem der Zeile An der E-Mail oder der Besprechungseinladung hinzugefügt.

Sie können auswählen, dass nur der Vorname der Person angezeigt wird.

Suchen nach Nachrichten

Wenn Sie viele E-Mails erhalten, möchten Sie ggf. die Nachrichten in einem Ordner filtern, um nur die Nachrichten anzuzeigen, in denen Sie erwähnt werden.

  1. Wählen Sie oberhalb der Nachrichtenliste Alle aus.
  2. Wählen Sie Erwähnte E-Mail aus.
Menü mit der Option "Erwähnte E-Mail"
Zurück Mail Konfiguration iOS
Inhaltsverzeichnis